Alte Zeit Wilder Bergkirsch

Alte Zeit Wilder Bergkirsch
74,00 € *
Inhalt: 0.7 Liter (105,71 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW20437
Altersprüfung notwendig
Die DNA der „Alte Zeit“ Brände: Frucht: Seltene und rare Fruchtsorten bilden einzigartige... mehr
Produktinformationen "Alte Zeit Wilder Bergkirsch"

Die DNA der „Alte Zeit“ Brände:

Frucht: Seltene und rare Fruchtsorten bilden einzigartige Primär-Aromen.

Herstellung: Die besonders schonende Gärung und Destillation über Holzfeuer lockt die  auffallend vielseitigen Sekundär-Aromen hervor.

Reife: Die ungewöhnlich lange Reifezeit bewirkt Tertiär-Aromen, die in Geschmack und Nachklang einmalig sind.

Diese Brände haben, was Geschmack und Textur betrifft, eines gemeinsam: Sie sind ursprünglich und eigenwillig. Um solch einen Brand zu erschaffen, bedarf es von allem etwas mehr: Mehr Volumen, mehr Frucht, längere Reifezeit und vor allem mehr Zeit. Gutes braucht Zeit. Alte Zeit – DNA: Eigenwillig.

 

Frucht:  Im Gegensatz zu den Esskirschen sind die Gebirgskirschen klein, fast schwarz. Sie bleiben lange am Baum und speichern somit alle

              erdenklichen Aroma und Mineralstoffe.

Sensorik:  Ein zartes Wildkirscharoma empfängt uns, umspielt von einer dezenten Mandelnote. Ganz weit weg glauben wir Rosen zu erkennen.

                    Der Duft hat eine leicht süßliche Kompnente, die sich im Geschmack weiter fortsetzt. Ein Quartett von Kirsch, Mandel, Zartbitterschokolade

                    und Mineralien verzaubert uns.

Unsere Empfehlung:  Eine Petit - Four Schachtel für die Dame, einen wilden Bergkirsch für den Herren. Der Abend? Gelungen.

Fruchtherkunft:  Hochlagen des Schwarzwaldes

Alc. 44%vol.

Weiterführende Links zu "Alte Zeit Wilder Bergkirsch"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alte Zeit Wilder Bergkirsch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen